Blog

Deutscher Kommunikationsstil – Nicht unhöflich, nur direkt

In Deutschland ist es bei Gesprächen üblich, mindestens eine Armlänge Abstand voneinander zu halten. Deutsche brauchen viel Platz sowohl im Leben als auch bei Gesprächen. Auch Augenkontakt ist wichtig, er demonstriert Aufmerksamkeit und Interesse an einer Konversation. Ausländern, die dies nicht gewohnt sind, mag das fremd oder sogar richtig unangenehm erscheinen. Sie weichen automatisch zurück. […]

Britische Geschäftssprache

Der Complete Oxford Dictionary beinhaltet 500.000 Worte, wohingegen die deutsche Sprache ein Vokabular von nur 185.000 Worten (dafür aber sehr lange) zu bieten hat. Daraus kann man leicht schließen, dass das Repertoire des sprachlichen Ausdrucks im Englischen weitaus differenzierter und vielfältiger ist. Hinzu kommt, dass heute ungefähr 340 Millionen Menschen weltweit Englisch als Muttersprache sprechen, ganz […]

Kulturelle Unterschiede Italien

Ähnlich wie in den meisten südeuropäischen Geschäftskulturen spielen auch in Italien gute Beziehungen eine essentielle Rolle. Der Austausch gegenseitiger Gefälligkeiten verbunden mit langfristigen Loyalitäten ist die Basis eines jeden Miteinanders. Geschäftsbeziehungen gelten in Italien daher erst dann als stabil und erfolgreich, wenn auch die persönliche Ebene zwischen den Partnern stimmt und sich alle in ein […]

Kulturelle Unterschiede deutschsprachige Schweiz

Die Schweiz belegt in Sachen Wettbewerbsfähigkeit Platz eins, wie der jüngste Global Competitiveness Report des Weltwirtschaftsforums zeigt. Innovation, Effizienz und ein hoher Arbeitsethos sind weitere Stützpfeiler. Die vor allem den deutschsprachigen Schweizern nachgesagten Eigenschaften wie Ordnungsliebe, Präzision und ein hohes Maß an Sicherheitsdenken prägen eine Geschäftskultur, die vor allem Pragmatik und Planung zu ihren Erfolgsfaktoren […]

Möchten Sie Ihren deutschen Akzent loswerden?

In einem international besetzten Meeting treffen oft mehrere verschiedene Akzentgruppen aufeinander, die der Lingua franca Englisch ihren eigenen Stempel aufdrücken. Für die jeweils andere Seite kann dieser Akzent das Verständnis des Gesagten einschränken. Abgesehen davon ist ein Akzent eigentlich nichts Schlimmes. Arnold Schwarzenegger wäre wohl ohne seinen unverwechselbaren österreichischen Akzent nur halb so bekannt geworden. […]

Mimik und Gestik in den Arabischen Golfstaaten

Mimik und Gestik in den Arabischen Golfstaaten

Deutsche sagen direkt, was Sie meinen, und meinen, was Sie sagen. Sie sind Teil einer Low-context-Kultur. Die Arabischen Golfstaaten sind hingegen High-context-Kulturen. Das bedeutet, die Körpersprache als Teil der non-verbalen Kommunikation spielt eine ausgesprochen wichtige Rolle. Neben dem Kontext, in dem etwas gesagt wird, tragen Mimik und Gestik maßgeblich dazu bei, eine Nachricht zu übermitteln. […]

Deutsch-englische Projektarbeit

Wichtigste Grundlage der Projektzusammenarbeit ist in England eine hohe Kompromissfähigkeit. Darauf basiert auch die große Liebe der Engländer, für alle Anlässe ein Komittee mit diversen Unterkomittees zu gründen, die sich gemeinsam einer (Teil)Aufgabe widmen. In kleinen Gruppen wird jeder gehört, die Konsenssuche vereinfacht sich. Die gefundenen Kompromisse werden eine Ebene höher getragen. Disharmonie wird hingegen […]

„Blitzschnell“ Fremdsprachen lernen – Der Widerspruch zwischen Versprechen und Wirklichkeit

Wenn Behauptungen wie „kinderleicht“ oder „blitzschnell“ im Kontext „Sprachenlernen“ bewusst hinterfragt werden, besonders noch im Zusammenhang mit „kostenlos“ oder „zum kleinen Preis“, dann sollte der eigene, gesunde Menschenverstand regelrecht Alarm schlagen. Warum haben solche „Wundermittel“ denn nicht schon lange jedem Menschen alle möglichen Sprachen „eingetrichtert“?

Die Kunst des kleinen Gesprächs

Wofür ich die Briten am meisten bewundere, ist ihre Fähigkeit, jeden mit Leichtigkeit in den Small Talk zu ziehen. Dies gelingt, indem am Gesprächsanfang nach potenziellen Gemeinsamkeiten gesucht und das weitere Gespräch darauf aufgebaut wird. Uns Deutschen liegt das nicht besonders. Umso mehr macht es Sinn, diese britische Gabe genau zu studieren. Ich lebe seit […]

Redensarten aus verschiedenen Ländern

Redensarten sagen viel über die Kultur eines Landes aus. Rein zur Unterhaltung haben wir einige Redensarten mit jeweils gleicher Bedeutung aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Spanien zusammengestellt. Deutschland Großbritannien Frankreich Spanien Aus einer Mücke einen Elefanten machen Aus einem Maulwurfshügel einen Berg machen Keinen Käse draus machen Aus einem Sandkorn einen Berg machen Man soll […]

Kommunikative Gepflogenheiten

Kommunikative Gepflogenheiten können für Menschen aus anderen Ländern sehr herausfordernd sein. Ein Beispiel bietet der eher distanzierte Umgang vieler Deutscher. Mein eigener Eindruck, das Deutsche auf eine offene Zugangsweise meist eher verschreckt, manchmal sogar abgeschreckt, reagieren, wird regelmäßig von anderen „Zuwanderern“, besonders jenen aus angelsächsischen Kulturen, bestätigt. Als Nicht-Deutscher gewinnt man dann leicht den Eindruck, dass […]

+49 (0)711 722 468 44 Fallstudien
Cookie Consent mit Real Cookie Banner