Blog

Warum deutsche Urlauber das Handtuch werfen

Zurück aus dem Urlaub? Wie war’s? War das Wetter gut? Haben Sie in der Sonne gelegen? Und haben Sie vielleicht auch wieder einmal beobachtet, wie deutsche Touristen morgens um 8 mit ihren Handtüchern Liegestühle am hoteleigenen Strand oder Pool als belegt markieren bevor sie gemütlich zum Frühstück gehen? Vielleicht fühlten Sie sich dadurch etwas unter […]

Tipps für Morgenmuffel

Wer in Deutschland morgens ins Büro kommt, kann es sich durchaus erlauben, wortkarg zu sein, mit gesenktem Blick und einem mürrischen Grunzen an den Kollegen vorbei zum Schreibtisch zu schlurfen. Solange man nach der ersten Tasse Kaffee einigermaßen umgänglich und teamfähig ist, ist eigentlich alles in Ordnung. Morgenmuffeln wird verziehen. Morgendlicher Small Talk Nicht so […]

Auch Inder gehen gerne indisch essen

Indien war immer etwas speziell, wenn es darum geht, Essen zu sich zu nehmen, das andere Leute gekocht haben. Wer weiß, was die so rein tun? Ob die wirklich sauber sind? Ob das Essen rein ist. Das heißt: den vielen religiösen Vorschriften gemäß zubereitet. Außerdem war es wichtig, dass Angehörige höherer Kasten, vor allem Brahmanen, […]

Die Kunst des kleinen Gesprächs

Wofür ich die Briten am meisten bewundere, ist ihre Fähigkeit, jeden mit Leichtigkeit in den Small Talk zu ziehen. Dies gelingt, indem am Gesprächsanfang nach potenziellen Gemeinsamkeiten gesucht und das weitere Gespräch darauf aufgebaut wird. Uns Deutschen liegt das nicht besonders. Umso mehr macht es Sinn, diese britische Gabe genau zu studieren. Ich lebe seit […]

Wenn Symbole unterschiedliche Assoziationen hervorrufen

Entsetzen ruft das Hakenkreuz hervor, das in Indien als dekoratives Element auf Saris ebenso verwendet wird wie zur Gestaltung von Fenstern oder Befestigungsmauern und Gartenzäunen. Dieses Symbol heißt swastika und hat hier nichts mit nationalsozialistischer Ideologie zu tun, sondern ist seit vielen tausend Jahren ein Glückszeichen. Einer Deutung nach ist swastika die schematische Darstellung des […]

King Bhumipol und Queen Elizabeth in unserem Leben

Hund, Katze, Maus und Queen. Kleinkinder, die so wie meine beiden Jungs in Großbritannien aufwachsen, lernen wie ihre deutschen Altersgenossen auch, viel über Tiere auf dem Bauernhof, Autos, Bagger und Flugzeuge. Aber sie lernen eben auch viel über Könige und Prinzessinnen – und zwar nicht nur aus Märchen und Geschichten, sondern über die echten! Noch […]

Knigge für Flugreisen

Über den Wolken mag die Freiheit grenzenlos sein. Stattdessen harren wir im Flugzeug wie festgeschnallte Sardinen in der Büchse einer baldigen Ankunft entgegen. Die folgenden Benimmtipps sollen dazu beitragen, das Reisen für alle angenehmer zu gestalten. Gepäck verstauen – Lassen Sie Reisende erst einmal vorbei, ehe Sie Ihr Handgepäck verstauen. Je schneller alle Passagiere an […]

England – Wenn Strumpfhosen den großen Unterschied machen

Im Ausland unterwegs, versuche ich möglichst viel von Land und Leuten mitzubekommen und möglichst wenigen anderen Touristen, insbesondere deutschsprachigen, zu begegnen. Seit einigen Monaten lebe ich nun mit meinem Mann und unserem fünfzehn Monate alten Sohn in einer mittelgroßen Universitätsstadt in der Nähe von London. Unter allen vorstellbaren Entsendungszielen gehört England wohl zu den „leichtesten“ […]

Kaffee trinken liegt in Indien voll im Trend

Mein Bekannter fliegt zum ersten Mal geschäftlich nach Indien und raunt mir zu: „Bäh, da muss ich diesen pappsüßen Milchtee trinken. Igitt, wie furchtbar. Das ist doch eine Strafe für einen Kaffeetrinker wie mich.“ „Denkste“, rufe ich. „Es gibt auch Kaffee!“ Indiens Tee ist bekannt. Darjeeling, Assam, Nilgiri werden in die ganze Welt exportiert. Chai, […]

Kommunikative Gepflogenheiten

Kommunikative Gepflogenheiten können für Menschen aus anderen Ländern sehr herausfordernd sein. Ein Beispiel bietet der eher distanzierte Umgang vieler Deutscher. Mein eigener Eindruck, das Deutsche auf eine offene Zugangsweise meist eher verschreckt, manchmal sogar abgeschreckt, reagieren, wird regelmäßig von anderen „Zuwanderern“, besonders jenen aus angelsächsischen Kulturen, bestätigt. Als Nicht-Deutscher gewinnt man dann leicht den Eindruck, dass […]

+49 (0)711 722 468 44 Fallstudien
Cookie Consent mit Real Cookie Banner