Elena Mosko

Head of crossculture academy Americas, Founder & Chief Executive Officer Globiana Inc.

Elena hat einen interkulturellen Hintergrund: sie ist in Russland geboren, aber ihr Lebensmittelpunkt befindet sich seit 30 Jahren in den USA. Schon als sehr junge Frau hat sie erlebt, was ein großer internationaler Umzug bedeutet, und weiß, dass man besonders in der Anfangszeit gar nicht genug Unterstützung haben kann. In ihrer neuen Wahl-Heimat erwarb sie zunächst einen MBA an der kalifornischen Santa Clara University und ist ursprünglich im Marketing beheimatet. Seit ihrer Ankunft ist sie sehr aktiv in der internationalen Community im Silicon Valley und entwickelt Programme für Menschen, die neu in den USA ankommen, so wie sie damals.

2012 gründete sie Globiana Inc. mit dem Ziel, ein von überall zugängliches Portal zu bieten, das die „globalen Nomanden“ umfassend unterstützt. Heute ist sie als Consultant für Fortune 500 Kunden tätig und unterstützt verschiedene internationale Bildungsprojekte.
Zusätzlich führt sie ein „kleines Familienunternehmen“, bestehend aus einem Ehemann, drei Söhnen und einer Hühnerschar – und wenn dann noch Freizeit ist, findet man sie im Garten oder vor einer Staffelei beim Malen.